Montag, 12. August 2013

Pantoffel oder Held? von Jana Voosen



Bildquelle: randomhouse.de / Heyne-Verlag

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (10. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453410130
ISBN-13: 978-3453410138


Homepage von Jana Voosen: *klick*
Facebook-Seite: *klick*

Homepage des Verlages: *klick*
Facebook-Seite: *klick*







Inhalt: 

Franzi arbeitet in einer Werbeagentur. Diese macht eine Kampagne für die Online-Kontaktbörse DreamTeam. Dadurch hat Franzi die Chance zu testen, wie gut sie doch mit ihrem Freund Fabian zusammenpasst. Die Testergebnisse fallen nicht so aus, wie es sich Franzi gewünscht hat. Schon kurz danach trennen sie sich. Franzi macht sich auf die Suche nach einem neuen Traummann. 

Meine Meinung:

„Pantoffel oder Held?“ hat mir unglaublich gut gefallen. Ich hatte richtig Spaß mit dem Buch. Aber nicht nur das dieses Buch unheimlich Spaß macht, nein, Gefühle kommen hier auch nicht zu kurz. 

Franzi ist eine aufgeweckte, selbstständige Frau. Sie lässt sich nach der Misere mit Fabian nicht unterkriegen und versucht durch DreamTeam einen neuen Mann zu finden. Eigentlich müssten diese Männer alle perfekt zu Franzi passen. Die Dates fallen ganz unterschiedlich aus und bringen den Leser immer wieder zum Schmunzeln. Es macht richtig Spaß, wie manche Dates in die Hose gehen.
Zum Glück nimmt Franzi das auch mit Humor. Sie gibt nicht auf. 

Wir lernen Franzis näheres Umfeld kennen. Merken schnell, wie unmöglich ihre Mutter und Schwester doch ist. Dafür aber wie liebevoll und klasse doch ihre Oma ist. Die Charaktere in diesem Buch sind wirklich alle sehr schön gestaltet. Manche schließt man gleich ins Herz, andere mag man dafür überhaupt nicht. 

Das Buch steckt voller Überraschungen und Wendungen, dadurch wird es nie langweilig. Natürlich gibt es auch schnell den ein oder anderen Mann der Franzi näherkommt. Mit dem einen streitet sie oft, kommt aber nicht von ihm los. Der andere ist perfekt, hat aber auch seine Fehler. Für Franzi ist es ein Auf und Ab der Gefühle. Das Chaos ist vorprogrammiert und einfach superhumorvoll geschrieben. Nichts wirkt hier übertrieben oder fehl am Platz. 

Fazit:

„Pantoffel oder Held?“ von Jana Voosen muss man einfach lieben. Mit viel Humor und Gefühl hat sie eine klasse Geschichte geschrieben. Es steckt voller Überraschungen und Wendungen, das es nie langweilig wird. Es macht einfach Spaß "Pantoffel oder Held?" zu lesen!


 (Ich gebe dem Buch 5 von 5 Feen). 


1 Kommentar:

  1. Das Cover ist geil, aber ich hab mit dem Genre Probleme...

    AntwortenLöschen