Sonntag, 21. Juli 2013

Geheimprojekt, Autoren plaudern aus mit Jana Voosen + Gewinnspiel






Hallo zusammen,

heute ist es wieder so weit. Ich habe wieder ein tolles Geheimprojekt für Euch.
Ich freue mich ganz besonders diese Autorin auf meinen Blog begrüßen zu drüfen.

Copyright: K. Riedhof

Jana Voosen


Jana Voosen, Jahrgang 1976,studierte Schauspiel in Hamburg und New York. Es folgten Engagements an Hamburger Theatern. Seitdem war sie in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen. Jana Voosen lebt in Hamburg.

Homepage von Jana Voosen: *klick*

Facebook-Seite von Jana Voosen: *klick*








Wie lautet der Projektname?

Arbeitstitel

Wo spielt dein derzeitiges Projekt?

Sowohl in der Gegenwart als auch im zweiten Weltkrieg in Hamburg.

Wie kam es zu dieser Idee?

Das weiß ich selbst nicht mehr genau, die erste Idee hatte ich schon vor vielen Jahren. Jetzt sind mir die Notizen dazu vor kurzem bei einem Umzug durch Zufall wieder in die Hände gefallen und ich dachte: Stimmt! Das wollte ich immer schon mal schreiben.

Beschreibe dein Projekt  in 3 kurzen Sätzen.

Es handelt sich um eine Geschichte, die abwechselnd im heute und in der Vergangenheit spielt. Es geht um Familiengeheimnisse, die wir mit uns herumtragen und die unser Leben prägen, selbst, wenn wir bewusst gar nichts davon wissen.

Wer ist der Protagonist und/oder beschreibe den Protagonisten kurz?

Sie ist eine Frau Mitte Dreißig, deren Ehe gerade zerbrochen ist und die sich auf die Suche nach ihrer eigenen Geschichte macht.

Wann  wird es voraussichtlich erscheinen?

Das weiß der Himmel. Zunächst mal muss ich es endlich fertigschreiben.

Gibt es schon einen Verlag für das Projekt?

Nein.

In welchem Genre finden wir das Projekt?

Ich würde sagen, es wird eine Liebesgeschichte mit historischen Anteilen.

Wird es ein Einteiler oder eine Reihe?

Einteiler

In welchem Format wird dein Projekt erscheinen?

Ich habe nicht die leiseste Ahnung.

Was kannst du uns noch verraten? 

Mehr weiß ich selbst noch nicht.

Warum würdest du dieses Projekt als Geheimprojekt bezeichnen?

Weil ich bis jetzt noch niemandem davon erzählt habe. Und wenn ich nicht bald die Zeit und Disziplin finde, es anzugehen, wird es wohl ewig ein Geheimnis bleiben!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jana Voosen hat mir eins ihres neuen Buches "Pantoffel oder Held?" zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Ihr habt also wieder Zeit, mir bis nächsten Samstag (27.07.13) um 18 Uhr meine Frage als Kommentar zu beantworten: 

Wie gefällt Euch das Cover von Pantoffel oder Held??

Am Sonntag beim nächsten Projekt erfahrt ihr wer dieses tolle Buch bekommen wird!!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Hier ist noch die Person die das eBook "Durch den Sommerregen" von Melanie Hinz bekommen wird.


Isabelle

Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Lesen.

Kommentare:

  1. Das klingt nach einem interessanten Geheimprojekt. :-)

    Jana Voosen Bücher mag ich sehr gerne und "Pantoffel oder Held" steht schon eine Weile auf meiner Wunschliste. Das Cover finde ich toll - witzig, schöne Farben und ein echt niedlicher Teddybärenpo. Ich fand auch die letzten Cover sehr gelungen, sind immer Hingucker! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch!

    Deborah

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    ui das Geheimprojekt fand ich jetzt besonders toll. DAnke :)
    Auf das Buch freue ich mich gerade total.
    Klingt super

    Das Cover von Pantoffel oder Held finde ich toll. Gar keine Frage erst mal ist es pink ;) Und total süß und liebevoll gestaltet.

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :)

    Ein tolles Gewinnspiel, das Buch steht sowieso auf meiner Wunschliste, deswegen würde ich gerne teilnehmen ;)

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist sehr auffällig, so dass einem das Buch gleich ins Auge springt. Ich finde es passt auch gut zum Genre.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Das Cover von »Pantoffel oder Held« gefällt mir sehr gut. Es ist ein absoluter Hingucker, weil es so schön bunt ist. Ich würde dieses Buch sehr gerne lesen.
    Liebe Grüße,
    Daniel

    AntwortenLöschen
  5. Geheimprojekte sind immer gut ;)

    Das Cover zu "Pantoffel oder Held?" ist einfach total knuffig, mit dem flauschigen Teddy und seinen Kopfhörern, sticht er von dem pinken Cover richtig hervor, und in genauso tollen Bonbonfarben ist der Titel gestaltet, der einem dabei natürlich auch sofort ins Auge fällt.

    Es verspricht einfach traumhaft romantisch zu werden, mit einem gewissen Chaosanteil und einer ordentlichen Portion Humor! Fröhlich, frech und quietschebunt ;)

    Steht daher auch schon lange auf meinem Wunschzettel und ist für den Sommer genau das Richtige!

    Liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    das Buch von Jana Voosen würde mich auch sehr interessieren und so hüpfe ich mal mit in den Lostopf.
    Das Cover von "Pantoffel oder Held" finde ich super: Tolle Farben und ich liebe Teddybären. Einfach süß!
    Es macht so richtig Lust darauf, das Buch zu lesen und verspricht lustigen Lesespaß.

    Gruß,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    eine tolle Aktion! :)
    Das Buch habe ich mir vor einer Weile auch schon angeschaut. Ich finde das Cover putzig. :)
    Durch das Pink fällt es sofort auf. Es suggeriert mir, dass der Inhalt ein lustiger und leichter Frauenroman ist; genau das Richtige, um bei diesen Temperaturen von mir verschlungen zu werden.
    *hüpfindenlostopf*

    LG und weiter so!
    SaCre (Sabrina)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    eine tolle Aktion hast du da gestartet :) Also zum Cover: Ich finde es sehr süß und niedlich. Die Farben gefallen mir und durch das Pink ist klar, um welche Art buch es sich handelt :) Sehr schön.
    Viele Grüße,
    Liesa
    http://immer-mit-buch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hallihallo,
    ich bin durch Zufall auf deine Geheimprojekt-Aktion gestoßen, die übrigens klasse ist. "Pantoffel oder Held" hört sich auch super an, deshalb hüpf ich doch gern mal mit in den Topf.
    Wenn ich das Cover so anschau überleg ich doch ernsthaft, ob mein Wohnzimmer-Teddy auch hübsche Kopfhörer haben sollte :) - den ich übrigens liebevoll von meinen Eltern vor ein paar Jahren zu Weihnachten bekommen hab, auch da war ich schon 23 :)- naja sie kennen mich halt.
    Also super süßes Cover und dann auch noch Pink, damit kann man eigentlich nichts falsch machen.
    LG, Esther

    AntwortenLöschen