Sonntag, 29. April 2012

Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs

Inhalt: 

Jacob verbringt viel Freizeit bei seinem Großvater Abraham (Abe). Er erzählt Jacob immer wieder von den Kindern der besonderen Insel, auf dieser Insel habe er selber gelebt. Er zeigt ihm sogar sonderbare Bilder. Als er klein war, glaubt Jacob diese Geschichten, doch im jugendlichen Alter, war er sich sicher, dass sein Opa ihm die ganze Zeit Märchen erzählt hat.
Niemand glaubt Abe, wenn er von der Insel und auch den Monstern spricht die ihn verfolgen. 
Doch als Jacob auf der Arbeit einen Anruf bekommt und er sich auf dem Weg zu seinem Großvater macht, entdeckt er ihn blutüberströmt  im Wald. Abe stirbt,  seine letzten Worte spricht er in Rätseln und Jacob sieht auch noch etwas Seltsames.
Es ist alles sehr mysteriös und Jacob will unbedingt das Geheimnis lüften, er macht sich auf den Weg zu dieser  Insel.

Meine Meinung:

Ransom Riggs hat es mit dieser Geschichte geschafft, mich auf eine wundervolle Reise zu nehmen.
Es ist eine Reise voller Geheimnisse, Magie  und Ängsten. Jacob versucht alles, um die Geschichten seines Großvaters zu glauben, er gibt nicht auf. Er spürt es, sie sind wahr. Er erkundet die Insel alleine und findet ein abgebranntes Haus. Dort gibt es noch mehr unglaubliche Bilder.
Ich will nicht zu viel von der Handlung verraten, ihr müsst es einfach selber lesen und euch verzaubern lassen.

Die Geschichte ist in der Ich-Form von Jacob geschrieben und ich konnte mich von Anfang an in ihn hineinversetzen.  Ich war mitten im Geschehen. Konnte teilweise selber nicht glauben was gerade passiert. Aber dennoch wirkte nichts unglaubwürdig. Es passte alles zusammen. 

Durch die Bilder, die im Buch gezeigt werden, konnte man sich natürlich einige Personen noch besser vorstellen. Es ist unglaublich wie Ransom Riggs die Bilder (die ja wirkliche Aufnahmen sind) in die Geschichte einsetzt. So stimmig und faszinierend.

Einen klitzekleinen Makel habe ich allerdings, manche Passagen zogen sich in die Länge und es wurde etwas langweilig. Man hätte die Geschichte, an sich sogar noch spannender machen können. Allerdings wird es das zum Schluss.

Das Ende, lässt auf einen 2. Teil hoffen und ich würde mich sehr freuen wenn es diesen geben wird.
Zudem habe ich gerade im Internet gelesen, das "Die Insel der besonderen Kinder" verfilmt werden soll. *klick*

Dieses Buch ist von Anfang an etwas Besonderes.  Es führt uns in was ganz Neues, Mysteriöses und Aufregendes. Wer sowas mag, wird dieses Buch lieben.  

 (ich gebe dem Buch 5 von 5 Feen)


Infos zum Buch:
  
Gebundene Ausgabe: 416 Seiten 
Verlag: PAN (2. November 2011) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3426283689 
ISBN-13: 978-3426283684 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 16 Jahre 
Originaltitel: Miss Peregrine's Home for Peculiar Children




Homepage des Autoren: *klick* 
Hompage des Verlages: *klick*
Der Autor auf Facebook: *klick*
Der Verlag auf Faceook: *klick*


Meinungen anderer Blogger: 

Büchersturm hat 2 Sterne vergeben *klick*
Wonder's Bücherkiste gibt 4,5 Punkte *klick* 
Leseratten fand das Buch ebenfalls toll *klick* 
Starlight Books vergibt auch 5 Punkte *klick*
Angii's Buchlounge vergibt ebenfalls 5 Punkte *klick* 
Monde des livres hat auch 5 Punkte vergeben *klick*

Kommentare:

  1. Hey,
    echt tolle Rezension..
    werde mir das Buch wohl bald kaufen! *grins*
    LG
    Livi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Es lohnt sich auf jeden Fall es zu lesen!

      Löschen
  2. auch von mir tolle rezi ^^
    ich dachte eigentlich, ich mag des Buch gar nicht.... klingt aber interessant :D
    ich glaub ich kauf es mir mal irgendwann ( nachdem ich die anderen auf meiner wl abgeklappert habe C: )

    lg Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es auch so, dass ich dachte mir würde das Buch nicht gefallen!
      Aber zum Glück habe ich es gelesen!

      Löschen
  3. Oh, ich WILL es lesen!!!!!!!! Und deine Rezi hat mich davon auch wieder überzeugt ... *seufz* Noch ein Buch auf meiner laaaaangen WL ... -.- :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich das dich meine Rezi überzeugen konnte!

      Löschen
  4. Das klingt wirklich klasse. Ich habe das Buch bereits hier liegen und war sofort begeistert von der Gestaltung. Nun muss ich es nur noch lesen, werde es nächste Woche auf den Auswahlstapel für meinen Freund legen ;-)

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffe es gefällt dir auch so gut wie mir!
      Sag mir Bescheid wenn du es gelesen und rezensiert hast!

      Löschen
  5. Hört sich spannend an, ich finde auch das Cover sehr sehr toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Cover ist schon was besonderes! Finde ich auch sehr schön!

      Löschen
  6. Das ist wirklich eine tolle Rezi .... Stimme dir aus voller Seele zu - ist ein tolles Buch :)

    AntwortenLöschen
  7. Ja, das ist das erste Buch :) Bin schon voll gespannt :) Das Buch hat ja genrell ne supi Bewertung bekommen (auch wenn mein Freund die Augen gerollt hat als er das Buch gesehen hat lach).

    Ja Julia für immer da freu ich mich übelst drauf.
    Das Buch will ich auch noch lesen. Danke für die Bilder, wollte schon immer wissen wie die Aussehen^^

    AntwortenLöschen
  8. Mir hat das Buch auch unglaublich gut gefallen. Und die Bilder haben diesen Effekt nur noch verstärkt :-) Und als ich dann gehört habe, dass das Buch auch noch von Tim Burton verfilmt wird, was einfach PERFEKT ist, habe ich mich umso mehr gefreut. Eine wirklich sehr schöne Rezi :-)

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Rezension!
    Jetzt würde ich das Buch am liebsten gleich lesen...

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  10. Bisher hatte mich das Buch nicht wirklich interessiert... Aber deine Rezension hat moch schonmal neugierig gemacht. Finde die Verlinkungen der anderen Meinungen toll!

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Dieses Buch habe ich geliebt und würde dieses nie vertauschen...ausleihen oder sonst was^^ Aber ich finde es echt schade das es derzeit keine Übersetzung des 2. Bandes geben wird :-( Hatte mich darauf schon soooo sehr gefreut :-D

    LG Scatty

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    Ich fand das Buch auch super toll! Und gerade erst vor zwei Wochen kam die Zusage für Band zwei zur Übersetzung :) auf englisch ist er schon eine Weile erhältlich und am dritten wird auch schon geschrieben :)

    Liebe Grüße, Natascha ♥ von den Bücherjunkies

    AntwortenLöschen